Himeji

Himeji

Bevor wir nach Hiroshima weiterfahren haben wir einen Zwischenhalt in Himeji gemacht. Hier steht eine alte Burg, die auch die Burg des weißen Reihers genannt wird und als eine der besten Holzbauten Japans gilt. Die Burg ist ebenfalls ein Weltkulturerbe.

Das Burggelände ist wiedermal unfassbar groß und die Burg erstrahlt schon weitem durch ihre weiße Farbe. Insgesamt hat die Burg 7 Stockwerke, davon ein Kellergeschoss, was bisher keine andere Burg aufweisen konnte. Wir konnten die oberen Stockwerke besichtigen und hatten vom obersten Stockwerk wiedermal eine tolle Aussicht.

Himeji – Die Burg des weißen Reihers
Blick über Himeji

Faszinierend bei der Burg sind die überdimensional großen Baumstämme, die als Träger oder Stützen verbaut sind. Ein Standbalken ist 24,8 Meter hoch und ging über 4 Stockwerke! Der Balken wurde aus zwei Bäumen zusammengefügt und beträgt an der dicksten Stelle einen Durchmesser von 95 cm! Die Säule nennt man „Nishi Obashira“. Das war wirklich eine Meisterleistung den aufzustellen, haben wir uns gedacht. Auch die Deckenbalken sind in ihrer Größe wahnsinnig und man fragt sich, wie die das früher gemacht haben.

Dachgaube in der Burg
„Nishi Obashira“ – die 25 Meter Säule

Witzig ist, dass entlang der Burgmauer immer wieder unterschiedliche Öffnungen zu sehen sind, die sich „Sama“ nennen. Mal sind sie rund, mal viereckig, mal rechteckig. Das liegt daran, dass sie für bestimmte Waffen gemacht waren. Beispielsweise die rechteckigen für Pfeil und Bogen und die runden für das Gewehr. So sollte die Burg bestmöglich vor Angriffen beschützt werden.

Schießlöcher in der Burgmauer
Vor der Burg

Nach dem Besuch der Burg sind wir mit dem Shinkansen weiter nach Hiroshima gefahren, wo wir die nächsten zwei Nächte verbringen werden.

52 Gedanken zu „Himeji

  1. Super tolles Tagebuch für euch und uns! Pia freut sich immer auf die Fotos. In Stetten ist der kulinarische Weinberg. Wir werden ein Gläschen auf euch trinken.

  2. Hey I know this is off topic but I was wondering if you
    knew of any widgets I could add to my blog that
    automatically tweet my newest twitter updates. I’ve been looking for
    a plug-in like this for quite some time and was hoping maybe you would have some experience with something like this.
    Please let me know if you run into anything. I
    truly enjoy reading your blog and I look forward to your new updates.

  3. Pingback: Website
  4. Pingback: köpa melanotan
  5. Pingback: Jelle Hoffenaar
  6. Pingback: Klick here Kirchen
  7. Pingback: How to lose weight
  8. Pingback: uniccshop bazar
  9. Pingback: keto diet review
  10. Pingback: CBD Spray
  11. Pingback: homework helper
  12. Pingback: satta king
  13. Pingback: sahabatpoker
  14. Pingback: 링크타고
  15. Pingback: web danh lo de
  16. Pingback: jaguarqq
  17. Pingback: Bike Shop Moreton
  18. Pingback: origin site
  19. Pingback: this site
  20. Pingback: easy1up
  21. Pingback: go to link
  22. Pingback: here
  23. Pingback: Adultphonechat
  24. Pingback: eatverts
  25. Pingback: keo chap
  26. You made some really good points there. I looked on the web to find out more about the issue and found most individuals will go along with your views on this website.

  27. Wow, marvelous blog layout! How long have you been blogging for? you make blogging look easy. The overall look of your site is great, as well as the content!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.