Tschüss Taiwan… – Hallo BALI!

Tschüss Taiwan… – Hallo BALI!

Unsere letzte Nacht in Taiwan war ruhig und „sehr kurz“. Wir sind bereits um 5 Uhr mit dem Taxi Richtung Flughafen gefahren, wir wollten auf keinen Fall riskieren den Flug zu verpassen… Am Flughafen angekommen ging dann alles recht schnell. Da wir Business-Class gebucht hatten konnten wir am leeren Business-Schalter einchecken. Der vor allem weibliche Teil von uns hat ein Schnäppchen im Internet bei Hongkong Airline geschlagen, wodurch wir uns diesen Luxus leisten konnte. Der Flug war billiger als komplett mit der Economy-Class zu fliegen 😊 Der Flug von Taipei über Hongkong nach Denpasar (Bali) hat uns gerade einmal 270 € pro Person gekostet!!! 😊
Na und da wir schon das „teure“ Business gebucht und bezahlt haben, haben wir erst einmal in der Business-Lounge am Flughafen gefrühstückt. Wahnsinn was es da alles gab: Von Schnaps über Bier, von Cornflakes über Pancakes, von Suppe über Häagen-Dazs, alles da so viel man wollte. Also haben wir es uns erst einmal gut gehen lassen. Für ein Frühstück im Hotel war ja auch gar keine Zeit… 😉
Nach einer guten Stunde in der Lounge ging es ab in den Flieger. die Business-Class im Flieger, mit Liegesitz und Begrüßungsgetränk und separater Eincheck-Boarding-Passkontrolle. Da fehlt es wirklich an nichts. Zum Trinken gab es im Flieger Getränke aus richtigen Gläsern und zum Essen gab richtiges Besteck. Das fanden wir schon abgefahren und haben es genossen. Von der „Holzklasse“ sind wir da doch anderes gewohnt 😉

In Hongkong hatten wir dann 2 Stunden Aufenthalt, der aber sehr schnell vorbeiging. Im Transit-Bereich gar es einige Shops und ein Internet-Terminal, an dem wir ausgiebig surfen konnten. Wir haben uns die Zeit aber eher mit Lesen vertrieben. Der Flughafen Hongkong ist großes Drehkreuz für diverse Gabelflüge in alle möglichen Richtungen. Zumindest machte es den Anschein, wenn man sich so die unterschiedlichen Abflugorte angeschaut hat.
Der knapp fünfstündige Flug von Hongkong nach Denpasar ging dann auch wieder recht schnell vorbei wobei die Economy-Class ein wenig unbequemer war als die Business-Class 😊
In Denpasar angekommen hat uns der Shuttleservice-Mitarbeiter am Flughafen in Empfang genommen und zum Hotel gefahren. So konnten wir ganz getrost an den vielen „Taxi?! You need a taxi?“- Fragen vorbeilaufen. Wir haben im Internet immer wieder gelesen, dass es teilweise schwierig ist an Bargeld zu kommen. Daher haben wir noch am Flughafen Geld abgehoben und sind so direkt zu Millionären geworden 😊 Die Währung hier in Indonesien ist sehr hoch, das heißt 15.000 IDR sind gerade einmal 1 Euro wert.
Auf der Fahrt zum Hotel merkten wir direkt das wir in einem ganz anderen Kulturkreis sind. Es ist wesentlich entspannter als in „Nordasien“. Beim Autofahren haben wir dann aber auch festgestellt, dass es noch eine Steigerung zum Verkehr in Taipeh gibt: Nämlich hier. Hier wird rechts und links überholt und der mutigere hat Vorfahrt. Wirkliche Verkehrsregeln scheint es irgendwie nicht zu geben und das auch noch bei dem für uns ungewohnten Linksverkehr… Andi freut sich jedoch schon auf das Abenteuer „Roller fahren“ 😊

Wir haben für die nächsten drei Nächte ein Hotel in Bali gebucht. Hier wollen wir uns Zeit nehmen und eine grobe Reisplanung machen. Wir haben uns am Flughafen entschieden kein „Visum on arrival“ zu kaufen, weshalb unsere Zeit hier in Indonesien maximal 30 Tage betragen wird. So wollen wir die Tage im Hotel nutzen und überlegen was wir in dieser Zeit besichtigen wollen.

Schon beim ersten Abendessen im Hotel wurde uns schnell bewusst: Hier sin die Preise etwas anders… Ein Hauptgericht kostet maximal 3-4 Euro und das im Hotel!!! Bei den Hauptgerichten haben wir nun beide wieder das Gefühl unsere Geschmacksknospen auf der Zunge gebrauchen zu können 😉 Es ist definitiv Schärfer als in Taiwan und viel würziger, aber dafür sehr leicht und Vielfältig. Wir sind also sehr gespannt was uns auf den Straßen von Bali erwartet…

Den ersten Tag im Hotel haben wir einfach mal nur genossen: Lesen, im Pool schwimmen, Karten spielen, waschen … Die Anlage ist insgesamt sehr schön angelegt, mit viel Grün und zwei Pools, wenn auch insgesamt ein wenig in die Jahre gekommen. Da kann man es doch ganz gut aushalten!

Restaurant im Hotel
Grünanlage vor dem Zimmer
Liegen am Pool

Am zweiten Tag im Hotel haben wir uns dann am Nachmittag mal auf die Straße gewagt. Wir haben gleich festgestellt: Zu Fuß ist es hier wohl eher nicht so einfach voran zu kommen… Direkt am Hotel gab es nicht einmal einen Bürgersteig. So haben wir uns an der Seite bis zur Kreuzung vorgearbeitet um dann irgendwie die Kreuzung zu überqueren. Es gab zwar eine Ampel, die hat es aber irgendwie nicht gerade leichter gemacht. Da muss man schon etwas mutig sein… 😉 Wir haben dann in einem kleinen Straßenlokal zu Mittag gegessen: Reis mit Fleischspießen, dazu eine kleine Suppe. Das Ganze kostete 15.000 IDR (umgerechnet etwa 1 Euro!!!!!!!!!). Da war uns klar: Die Essenskosten werden uns hier nicht gerade in den Bankrott treiben 😊

erstes balinesisches Essen

Wir sind dann noch in einige Supermärkte gelaufen, um ein Gefühl für die Preise hier auf Bali zu bekommen. Auch hier stellten wir fest es ist alles sehr günstig. Allerdings haben wir auch festgestellt, dass die 100.000 Scheine (umgerechnet etwa 6,50 Euro) hier sehr viel sind und es ist teilweise schwierig damit zu bezahlen. Oft fehlt passendes Wechselgeld. Nun müssen wir also mal sehen, wie wir an etwas „Kleingeld“ kommen…

Wir sind gespannt, was uns Bali und Umgebung in den nächsten 27 Tagen zeigt! 😊

90 Gedanken zu „Tschüss Taiwan… – Hallo BALI!

  1. Pingback: Homepage
  2. Pingback: www.manausa.com
  3. Pingback: pet dogs
  4. Pingback: reviews
  5. Pingback: jaguarqq
  6. I’m the proprietor of JustCBD label (justcbdstore.com) and am looking to grow my wholesale side of company. It would be great if someone at targetdomain give me some advice . I considered that the very best way to do this would be to connect to vape shops and cbd retailers. I was really hoping if someone could recommend a reliable website where I can purchase CBD Shops B2B Data List I am currently checking out creativebeartech.com, theeliquidboutique.co.uk and wowitloveithaveit.com. Not exactly sure which one would be the most ideal selection and would appreciate any guidance on this. Or would it be much simpler for me to scrape my own leads? Suggestions?

  7. Pingback: How to lose weight
  8. An outstanding share! I’ve just forwarded this onto a colleague who had been doing a little research on this. And he actually ordered me breakfast because I stumbled upon it for him… lol. So let me reword this…. Thanks for the meal!! But yeah, thanx for spending time to discuss this issue here on your web site.

  9. Pingback: keto
  10. Pingback: DNS Lookup
  11. Pingback: live draw sgp
  12. Pingback: pengeluaran hk
  13. Pingback: CBD Spray
  14. Pingback: maść końska
  15. Can I simply say what a relief to uncover someone who really knows what they are discussing on the net. You certainly know how to bring a problem to light and make it important. A lot more people ought to check this out and understand this side of your story. I was surprised you are not more popular since you most certainly have the gift.

  16. Pingback: cpm answers
  17. Pingback: bandarqq
  18. An intriguing discussion is definitely worth comment. There’s no doubt that that you need to write more about this subject matter, it might not be a taboo subject but typically folks don’t speak about such topics. To the next! Cheers!!

  19. Achieving your fitness goals does not have to require a certified personal trainer or an expensive gym membership, it is not hard to exercise at home. It’s easy to go down a training and fitness rabbit hole, however, when you’re looking for the best home exercise equipment to outfit your personal home gym.

  20. I’m amazed, I have to admit. Seldom do I come across a blog that’s equally educative and amusing, and without a doubt, you have hit the nail on the head. The issue is something which not enough people are speaking intelligently about. Now i’m very happy I stumbled across this during my search for something relating to this.

  21. Pingback: Sciatica
  22. Pingback: THC Vape Oil
  23. An impressive share! I’ve just forwarded this onto a colleague who was conducting a little homework on this. And he in fact ordered me lunch due to the fact that I discovered it for him… lol. So allow me to reword this…. Thanks for the meal!! But yeah, thanks for spending some time to discuss this matter here on your site.

  24. Pingback: cach vao 12 bet
  25. An intriguing discussion is worth comment. There’s no doubt that that you need to publish more about this topic, it might not be a taboo subject but typically folks don’t speak about such topics. To the next! All the best!!

  26. An outstanding share! I’ve just forwarded this onto a coworker who has been doing a little homework on this. And he in fact ordered me lunch because I stumbled upon it for him… lol. So let me reword this…. Thanks for the meal!! But yeah, thanks for spending time to discuss this subject here on your web page.

  27. After looking over a few of the blog posts on your web site, I truly like your technique of blogging. I book-marked it to my bookmark site list and will be checking back in the near future. Please check out my web site as well and let me know what you think.

  28. Oh my goodness! Amazing article dude! Many thanks, However I am going through issues with your RSS. I don’t understand why I can’t join it. Is there anybody else getting similar RSS problems? Anyone who knows the solution can you kindly respond? Thanks!!

  29. Having read this I thought it was very informative. I appreciate you spending some time and energy to put this informative article together. I once again find myself spending a significant amount of time both reading and leaving comments. But so what, it was still worth it!

  30. I seriously love your website.. Pleasant colors & theme. Did you create this site yourself? Please reply back as I’m attempting to create my own blog and would like to find out where you got this from or just what the theme is called. Thank you!

  31. I’m extremely pleased to uncover this page. I want to to thank you for your time due to this wonderful read!! I definitely liked every part of it and I have you bookmarked to see new information on your blog.

  32. I blog quite often and I really thank you for your information. The article has truly peaked my interest. I’m going to bookmark your blog and keep checking for new details about once per week. I subscribed to your RSS feed too.

  33. You’re so interesting! I don’t believe I have read a single thing like that before. So wonderful to find someone with some original thoughts on this subject. Really.. many thanks for starting this up. This web site is something that is needed on the internet, someone with a bit of originality!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.